Herzlich Willkommen auf den Seiten von www.feiertagsrezepte.de

Rezepte der Kochkunst von A - Z, für Feiertage, Festtage, besondere Anläße oder sonstige Tage Raritäten - Rezepte aus fast vergessenen alten, teilweise sehr seltenen Kochbüchern.

Rezepte der Kochkunst von A - Z, für Feiertage, Festtage, besondere Anläße oder sonstige Tage

Einmachen, Einkochen von Obst, Gemüse Etc.
    Einmachen, Einkochen von Obst, Gemüse Etc.
  1. Gemüse
  2. Früchte
  3. Marmeladen
  4. Gelees
  5. Fruchtsäfte
  6. Geflügel und Fische
  7. Gurken
  8. Das Trocknen (Dörren von Gemüse, und Früchten

Rubriken
  1. Suppen, Suppeneinlagen
  2. Salate
  3. Gemüse und Teigwaren
  4. Kartoffelspeisen
  5. Klöße und Knödel
  6. Eierspeisen
  7. Saucen
  8. Hauptgerichte, Fleischspeisen
  9. Fische, Krabben
  10. Wildbret
  11. Pasteten
  12. Mehlspeisen
  13. Kuchen, Torten, und sonstiges Backwerk
  14. Dunstfrüchte, Kompotts
  15. Einmachen, Einkochen
  16. Desserts, Nachspeisen
  17. Getränke

 

Rezept hinzufügen  |  Druck Version  |  PDF Version  |  Buchtips  |  Zurück
Translate this page into English Translate this page into English   |   Traduction française de cette page Pressure Version

Die Kochkunst des Einmachens    -    Gemüse
ein Service von www.feiertagsrezepte.de

Champignons einmachen
Henriette Davidis Praktisches Kochbuch für die gewöhnliche und feinere Küche (1896)

Champignons einmachen - Eine unveränderte Original Anleitung aus Praktisches Kochbuch von Henriette Davidis (1896)

Man nehme ganz kleine, noch geschlossene Champignons, welche nicht madig sind, schneide die Stiele ab, soweit sie sandig sind, wasche sie unabgezogen in kaltem Wasser und lasse sie auf einem Tuch abtrocknen.

Dann koche man einen reichlichen Teil abgeklärte Butter (siehe Butter abklären), lege die Champignons mit weißen Pfefferkörnern hinein und lasse sie unter fortwährendem Rühren ein wenig durchkochen.

Sind sie so heiß, daß sie Saft von sich geben, so nehme man sie vom Feuer, tue sie mit dem Saft in kleine Gläser und bedecke sie einen Finger breit mit geschmolzener Butter.

Nachdem letztere fest geworden, lege man eine fingerdicke Schicht trockenes Salz darauf und stelle die verschlossenen Gläser an einen kalten, recht luftigen Ort.

Quelle:
- Henriette Davidis Praktisches Kochbuch für die gewöhnliche und feinere Küche (1896)
- Aus der Rubrik: Vom Einmachen und Trocknen verschiedener Früchte und Gewächse
- Rezept 121, Seite 597 - Champignons einmachen

Zum Küchenlexikon der Kochkunst von A - Z als Stichwortverzeichnis

Alles übers Einmachen, Einkochen
Zurück zur Übersicht
Gemüse einmachen

ein Service von www.feiertagsrezepte.de